Stuckateur Fuchs GmbH - Ihr Stuckateur in Wildbad
Wir beraten Sie gerne kostenlos in Sachen
Energiesparen, Renovierung und Fassadengestaltung   Tel 07054 5615
Suche 

Energieberatung



     
  Die Nebenkostenabrechnung wird immer teurer? - Mit einer modernen Heizungsanlage lässt sich bares Geld sparen. Zeitgemäße Brenner verbrennen Rohstoffe optimal und holen so das Beste aus Ihren Heizkosten heraus. Zuvor sollte aber bei Altbauten stets über eine energetische Sanierung nachdacht werden. Also erst Dach und Wände dämmen, Fenster erneuern, Keller dämmen – das spart unterm Strich bares Geld und dann kann auch die neue Heizung deutlich kleiner dimensioniert ausfallen.  
     



Energiesparcheck

Nach einer Sanierung mit vorausgehender kompetenter Beratung werden laut Verbraucherzentrale im Schnitt 27 Prozent Energie eingespart. Bei den meisten älteren Gebäuden kann eine Sanierung oder Heizungserneuerung den Heizenergiebedarf um bis zu 80 Prozent senken. Vereinbaren Sie einfach einen Energiespar-Checktermin. Dabei erstellen wir auch Ihren Energiepass.


Energiepass

Seit Jahren gibt es einen Ausweis für den Energieverbrauch von Gebäuden. Bereits seit 2008 ist jeder Verkäufer oder Vermieter verpflichtet, ein solches Dokument vorzulegen. Es soll eine grobe Orientierung zum Verbrauch der Energiekosten bei Bestandsimmobilien liefern, woraus sich wiederum möglicher Modernisierungsbedarf ableiten lässt.
Von 2013 an muss der Energieausweis unaufgefordert und schon bei der Besichtigung des Objekts vorgezeigt werden.


Fuchs Stuckateur GmbH | Brühlstr. 1 | 72218 Wildberg
Telefon 0 70 54 - 56 15 | Fax 0 70 54 - 86 81 | Email info@stuckateur-fuchs.de
Kontakt Anfahrt E-Mail senden